Die Auswirkungen des SARS-Cov-2 Virus auf die einzelnen Organe eines infizierten Menschen mit schwerem Krankheitsverlauf

Auswirkungen des SARS-Cov-2 Virus auf die einzelnen Organe

In schweren Fällen landet SARS-CoV-2 in der Lunge und kann dort verheerende Schäden anrichten. Aber das Virus, oder die Reaktion des Körpers darauf, können auch viele andere Organe beeinträchtigen. Wissenschaftler fangen gerade erst an, Umfang und Art dieser Schädigungen zu untersuchen.

«Die Auswirkungen des SARS-Cov-2 Virus auf die einzelnen Organe eines infizierten Menschen mit schwerem Krankheitsverlauf» weiterlesen

Gedanken über die Handhabung der Corona Virus Pandemie durch die europäischen Regierungen und deren Umgang mit den verfassungsmässig garantierten Freiheitsrechten der Bürger.

Corona Virus, Freiheit, Quarantäne

In diesem Artikel betrachten wir die Corona Virus Pandemie aus verschiedenen Perspektiven und durch die Augen ganz unterschiedlicher Persönlichkeiten. Zu Wort kommen Daniel Vasella und Beate Bahner mit diametralen Ansichten. Wie weit können wir den Regierungen und ihren Experten trauen? Ist die weitgehende Ausserkraftsetzung der Verfassungen in ganz Europa gerechtfertigt? Wo führt das langfristig hin?

Inhalt:

Daniel Vasella im Interview mit dem Sonntags-Blick

Anwältin Beate Bahner über die Verfassungsmässigkeit der Einschränkungen der Freiheitsrechte und deren Wirksamkeit gegen die Corona Virus Pandemie

Studie des Innenministeriums zur Handhabung der Corona Virus Pandemie durch die deutsche Regierung

«Gedanken über die Handhabung der Corona Virus Pandemie durch die europäischen Regierungen und deren Umgang mit den verfassungsmässig garantierten Freiheitsrechten der Bürger.» weiterlesen

Das Merkel-Regime: Reif für die Abwahl

Merkel Regime reif fuer die Abwahl

Der bloggende Ernst publiziert diesen Artikel als Vorbereitung für einen weiteren Artikel, der noch in Arbeit ist. Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam geben uns mit diesem Artikel einen tiefen Einblick in die Art und Weise, wie die Merkel-Regierung mit der Corona Virus Pandemie umgeht und wie sie das deutsche Volk vor Schaden bewahrt.


Die Informationen stehen auch im Zusammenhang mit den massiven amerikanischen und britischen Truppenbewegungen in Deutschland in Richtung Polen und mit der Mobilisierung der Reservisten in Polen. Dazu mehr in einem bald folgenden Artikel.

«Das Merkel-Regime: Reif für die Abwahl» weiterlesen

Der grösste Gerichtsfall der Menschengeschichte

Groesster Gerichtsfall

Ich höre immer wieder, dass sich Menschen darüber beklagen, dass Q zwar grosse Ankündigungen mache, dass aber nichts geschehe. Q hängt das, was nun tatsächlich umgesetzt wird, (noch) nicht an die grosse Glocke. Alle warten darauf, dass die ganz grossen Namen fallen. Das geht in den sozialen Medien aus vielen Kommentaren hervor. Dabei merken die Leute gar nicht, wie weit diese Dinge bereits fortgeschritten sind. Da sind zum Beispiel der Rücktritt von Bill Gates aus der Firmenleitung von Microsoft oder der Abgang vom Disney-Urgestein CEO Robert Iger. Grosse, unantastbare Namen geben plötzlich ihre Postitionen grösster Macht auf. Keith Block ist als Co-CEO von Salesforce zurückgetreten und Tidjane Thiam gab die Leitung der Credit Suisse ab. Es ist gerade diese auffällige Massierung von Manager-Rücktritten, die uns hier genauer hinschauen lässt.

«Der grösste Gerichtsfall der Menschengeschichte» weiterlesen

Die Corona Virus Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft

Corona Virus

Die europäischen Länder haben wegen der Corona Virus Pandemie unterschiedlich strenge Ausgangsbeschränkungen eingeführt. Die Tendenz besteht jedoch, dass diese Ausgangsbeschränkungen zunehmend restriktiver werden. Wir sehen am Beispiel der itaienischen Stadt Bergamo, dass diese Pandemie zu sehr vielen Toten führen kann, wenn ungenügende Schutzmassnahmen getroffen werden.

Übersicht über die Corona Virus Pandemie und und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft.

«Die Corona Virus Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft» weiterlesen

Welchen Stellenwert hat das Corona Virus?

corona virus who

Es herrscht weltweite Konfusion über das Corona Virus. Von Panik wegen dem tödlichen Virus bis zur beruhigenden Verharmlosung, das Corona Virus sei eine milde Grippe, ist alles zu hören. Auch die WHO wird zitiert, und diese Zitate sind oft auch widersprüchlich und wahrscheinlich auch nicht immer ganz korrekt wiedergegeben. Wir wollen uns deshalb ansehen, was der Generaldirektor der WHO, Tedros Adhanom, anlässlich der Pressekonferenz vom 9. März 2020 selber zur akutellen Situation zu sagen hatte.

Atemschutz und Schutzbrille tragen, da die Ansteckung über die Mund-, Nasen- und Augenschleimhäute erfolgen kann. – Mehrere Quellen aus dem Gesundheitsbereich.

Die einleitenden Bemerkungen des WHO-Generaldirektors Tedros Adhanom bei der Medienkonferenz zu COVID-19 am 9. März 2020.

«Welchen Stellenwert hat das Corona Virus?» weiterlesen

Warum ist es für die Parteien so schwierig, einen Weg zu finden, wie es in Thüringen weiter gehen soll?

Thüringen

Ex-Ministerpräsident der Linken, Bodo Ramelow, machte den Vorschlag, die frühere Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht von der CDU zur Übergangsministerpräsidentin für ungefähr zwei Monate zu wählen. Die SPD unterstützt diesen Vorstoss, während die CDU Bodo Ramelow als Übergangsministerpräsident sieht. Offenbar will niemand diese heisse Kartoffel des Übergangsministerpräsidenten anfassen. Für die Linken, die SP, die Grünen und die CDU steht offenbar im Vordergrund, dass die AfD nicht stärker wird.
Quelle: https://www.sueddeutsche.de/politik/landtag-erfurt-thueringer-parteien-sprechen-ueber-wege-aus-der-krise-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200218-99-956674

Nach dem eklatanten Verfassungsbruch der Nichtanerkennung eines demokratisch korrekt zustande gekommenen Wahlergebnisses, wünschen sich nun die Parteien, dass es irgendwie weiter gehe. Es ist offensichtlich, dass es für die Parteien sehr schwierig ist, einen Weg aus der Krise zu finden. Das ist weiter nicht erstaunlich, ist doch so eine krasse Verletzung der demokratischen Regeln in den Gesetzen über den Landtag nicht vorgesehen. Zudem ist der gewählte Ministerpräsident Thomas Kemmerich noch immer im Amt.

«Warum ist es für die Parteien so schwierig, einen Weg zu finden, wie es in Thüringen weiter gehen soll?» weiterlesen