Der grösste Gerichtsfall der Menschengeschichte

Groesster Gerichtsfall

Ich höre immer wieder, dass sich Menschen darüber beklagen, dass Q zwar grosse Ankündigungen mache, dass aber nichts geschehe. Q hängt das, was nun tatsächlich umgesetzt wird, (noch) nicht an die grosse Glocke. Alle warten darauf, dass die ganz grossen Namen fallen. Das geht in den sozialen Medien aus vielen Kommentaren hervor. Dabei merken die Leute gar nicht, wie weit diese Dinge bereits fortgeschritten sind. Da sind zum Beispiel der Rücktritt von Bill Gates aus der Firmenleitung von Microsoft oder der Abgang vom Disney-Urgestein CEO Robert Iger. Grosse, unantastbare Namen geben plötzlich ihre Postitionen grösster Macht auf. Keith Block ist als Co-CEO von Salesforce zurückgetreten und Tidjane Thiam gab die Leitung der Credit Suisse ab. Es ist gerade diese auffällige Massierung von Manager-Rücktritten, die uns hier genauer hinschauen lässt.

«Der grösste Gerichtsfall der Menschengeschichte» weiterlesen

Im Syrienkonflikt dreht sich die Eskalationsspirale

Eskalationsspirale

+++ Die Eskalationsspirale beginnt sich zu drehen. Weißhelme & Al-Kaida beschuldigen Russland, Fassbomben über Idlib eingesetzt zu haben.
USA & Frankreich drohen mit Vergeltung +++

Die Meldungen über die Fassbomben sind Fake News

Die Meldungen über die Fassbomben sind getürkt, sind Fake News. Die Nachrichtensender des Tiefen Staats, wie zum Beispiel al-Jazeera, boten Bilder der Explosionen an, die allerdings von Weitem aufgenommen waren und nicht erkennen liessen, wer da was für Bomben abgeworfen hat. Diese Art von dubioser Berichterstattung ist typisch für Operationen unter falscher Flagge.

«Im Syrienkonflikt dreht sich die Eskalationsspirale» weiterlesen